PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund

SolvisPV2Heat ermöglicht Wärme aus überschüssiger Sonnenergie

Ihre Photovoltaik-Anlage produziert mehr Strom als Sie verbrauchen können? Mit SolvisPV2Heat können Sie ab sofort überschüssigen Strom in Wärme umwandeln. Im Gegensatz zu Strom lässt sich Wärme gut speichern und Sie müssen den Strom, den Sie nicht verbrauchen, nicht einfach ungenutzt lassen.

Adresse und Kontakt

Laabs GmbH
für Heizung, Sanitär und Fliesen
Am Silbergraben 16
14480 Potsdam-Drewitz

T (03 31) 6 49 59-0
info@laabs-sanitaer.de

Aufgrund von Umbau- Maßnahmen der Badausstellung ist ein spontaner Besuch unserer Räumlichkeiten leider nicht möglich.
Wir bitten Sie daher telefonisch einen Termin für den Besuch unserer Ausstellung mit uns zu vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Das Ziel heißt mehr Unabhängigkeit in der eigenen Energieversorgung sichern.

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

blue – Das Magazin für
Bad, Heizung und Umbau

Die 9. Auflage unseres Wohn-Magazins „blue“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten zeigt „blue“ die besten Konzepte nachhaltige Bad-Gestaltung, effiziente Heizungssysteme und ganzheitliche Wohnraumsanierung.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

Solvis PV2 Heat ist eine Hydraulikeinheit mit einer integrierten Regelung, die den Strom von der Photovoltaikanlage speichert.

Mit einem Modul kann die Hydraulikeinheit an den Pufferspeicher mit Heizungswasser angeschlossen werden. Die Technik enthält ebenfalls eine Leistungsmessung und -regelung, unabhängig vom Wechselrichter und Stromzähler.


In Kombination mit dem SolvisMax können Sie sich ein kompaktes Heizsystem in Ihre eigenen vier Wände holen. SolvisMax bietet die volle Bandbreite an energetische Möglichkeiten und Ausstattung für die Vielfalt Ihrer Bedürfnisse. Zudem sorgt er jederzeit für genügend Wärme, auch in den Zeiten mit geringem Solarertrag bzw. geringer Überschussenergie.

 

SolvisPV2Heat

Solvis PV2Heat – so funktioniert’s:

Die integrierte Leistungsmesseinheit wird direkt vor dem Stromzähler am Einspeisepunkt zum Netz montiert. So wird systemseitig der Vorrang von Haushaltsstrom realisiert. Denn: Als erstes wird immer der hausinterne Stromverbrauch abgedeckt, bevor es an die Umwandlung in Wärme geht. Doch was passiert bei Schwankungen im hauseigenen Strombedarf oder bei Schwankungen in der Stromerzeugung? Eine Leistungsmodulation und eine drehzahlgeregelte Ladepumpe mit einstellbarer Zieltemperatur sorgen dafür, dass jeglicher zur Verfügung stehender Photovoltaik- Überschuss effektiv in Wärme umgewandelt wird.

Grafische Hausabbildung mit dem Energiefluss der SolvisPV2Heat

Vorteile von PV2Heat - Argumente, die überzeugen:

  • Überschüssiger, produzierter Strom kann effektiv in Wärme umgewandelt und genutzt werden – sparen Sie sich die geringe Vergütung durch Einspeisung ins Stromnetz.
  • Die Umwandlung von Strom in Wärme senkt die Heizkosten.
  • Sinnvolle und effektive Nutzung ist durch die stufenlose Leistungs- und Drehzahlregelung auf Zieltemperatur vorausgesetzt.
  • Solvis PV2Heat ist kompatibel mit Batteriespeichersystemen.
  • Sie können für noch mehr Unabhängigkeit in Ihrem Zuhause sorgen mit der kombinierten Nutzung von PV2Heat mit thermischen Solaranlagen.
SolvisPV2Heat Leistungsdiagramm

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (03 31) 6 49 59-0

Heizungs-Anfrage

Achim Laabs - Laabs GmbH

 

Mann im Wohnzimmer mit Kamin liest eine Zeitung
goodluz 123rf

Schritt für Schritt

Machen Sie ihren alten Heizkessel in nur wenigen Schritten fit für die Zukunft!

6 Schritte

 

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

SolvisMax Solo 

Dieser ausgezeichnete Solarspeicher verbindet den vorhandenen Heizkessel mit einer Solaranlage auf dem Dach.

Solarspeicher

 

 

PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund
fotolia, danielschoenen

Sonnenenergie nutzen

Eine Photovoltaik-Anlage wandelt Sonnenenergie direkt in elektrischen Strom um.

Photovoltaik

 

 

Grafische Hausabbildung mit dem Energiefluss der SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Strom als Wärme speichern

Überschüssigen Strom sinnvoll nutzen und in Wärme umwandeln. SolvisPV2Heat macht es möglich.

PV2heat

 

 

Wärme & Strom | Unabhänigkeit | Hand Symbole

Unabhängigkeit

Selbst erzeugten Strom zum Heizen nutzen und von Energieversorgern unabhängig werden.

Wärme & Strom erzeugen