Trinkwasser GROHE Blue Home

Mit SolvisClean für Trinkwasserhygiene sorgen

Bislang konnten gefährliche Bakterien oder Legionellen im Leitungswasser nur durch Erhitzen des Wassers auf 60 °C minimiert werden. Solvis hat mit SolvisClean eine Filteranlage entwickelt, die alle Bakterien und Gesundheitsgefahren aus dem Warmwasser entfernt. So können Sie volle Hygiene genießen und dabei Energie sparen.

Adresse und Kontakt

Laabs GmbH
für Heizung, Sanitär und Fliesen
Am Silbergraben 16
14480 Potsdam-Drewitz

T (03 31) 6 49 59-0
info@laabs-sanitaer.de

Für den Besuch unserer Badausstellung ist ein Termin erforderlich. Aufgrund von Umbau- Maßnahmen der Badausstellung ist ein spontaner Besuch unserer Räumlichkeiten leider nicht möglich.
Wir bitten Sie daher telefonisch einen Termin für den Besuch unserer Ausstellung mit uns zu vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis.

SolvisClean ist einzigartig am Markt für die Filtration von Trinkwasser. Mit der einzigartigen EXERGENE®-Technologie läuft SolvisClean vollautomatisch und das Trinkwasser wird in Intervallen gereinigt.

SolvisClean- so funktioniert’s:

Das Herzstück von SolvisClean ist ein Ultrafiltrationsmodul mit automatischem Filtermanagement. An beiden Enden hat das Modul eine gebündelte, schlauchförmige Membran, dessen Durchlässigkeit 0,02 Mikrometer (μm) beträgt. Alles, was größer ist, wird dem durchströmenden Wasser entzogen und in Intervallen als Schmutzkonzentrat direkt in das Abwassersystem geleitet. Neben Bakterien werden auch Trübstoffe und Rostteilchen gefiltert. Die zurück

Zusätzlich wird der Filtrationsprozess permanent überwacht. Dadurch wird sichergestellt, dass das Ultrafiltrationsmodul zu jeder Zeit einwandfrei funktioniert und keine Bakterien durchlässt.

Die eingebaut EXERGENE®-Technologie schafft zudem die Reinigung des Sytsems in Intervallen – zurückgehaltene Partikel und Bakterien können nicht in das Warmwassersystem zurückfließen. Dadurch ist eine Verkeimung auf der Trinkwasserseite ausgeschlossen.

 

prinzip solvisclean

Die unschlagbaren vier Gründe für SolvisClean:

  • Innovative Technik:
    Das Ultrafiltrationsmodul von SolvisClean ist das innovative Herzstück dieser Technik. Die Durchlässigkeit der Ultrafiltrationsmembranen liegt bei feinen 0,02 μm.
  • Remote Überwachung:
    Hinter der kontinuierlichen Remote- Überwachung steht ein kompetentes Hygienemanagement mit Monitoring. Auftretende Störungen werden sofort erkannt und können durch den Solvis Service kurzfristig behoben werden.
  • Installation einfach gemacht:
    In wenigen Handgriffen kann SolvisClean montiert werden: Sprechen Sie uns an, wir stehen Ihnen bei der Beratung und Einbau zur Seite.
  • Mieten möglich:
    SolvisClean ist auch auf Mietbasis erhältlich – insbesondere bei der Unterstützung von Sanierungen.

 

Weitere Vorteile von SolvisClean im Überblick:

  • Energiekosten können für die Trinkwarmwasserbereitung eingespart werden, denn: bei SolvisClean muss nicht das Wasser auf 60°C für die Desinfektion erhitzt werden.
  • Trinkwasser- Hygiene wird dauerhaft durch die Remote- Überwachung sichergestellt.
  • Der Einbau und eine Nachrüstung von SolvisClean sind einfach und möglich.
  • Niedrige Temperaturen sorgen für weniger Kalkablagerungen.
  • Umweltfreundlichere Wärme schafft erhöhte Effizienz bei Ihrer Immobilie.
  • Solvis Clean ist kombinierbar mit einem Monitoring-System und dem Frischwassersystem SolvisVital.

 

SolvisClean bietet sich besonders für größere Objekte mit mehreren Einheiten, wie z.B. Mehrfamilienhäuser an. In Verbindung mit den SolvisVital- Systemen, die Wassererwärmung und Zirkulation trennen, können sehr gute Effizienzen erreicht werden, gerade in technische Kombination mit BHKW, Brennwertkesseln oder Solaranlagen.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie zu diesem Thema gerne ausführlich!

 

Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (03 31) 6 49 59-0

Termin vereinbaren

Achim Laabs - Laabs GmbH

 

Trinkwasser BWT Grohe
Gemena Communication Fotolia

Trinkwasser-Check

Trinkwasser ist ein Lebensmittel. Sorgen auch Sie dafür, dass es sicher ist und lassen Sie Ihre Trink­wasser­leitungen überprüfen. Unsere Sanitär­fachleute ver­ein­baren gerne einen Termin für Ihren Trink­wasser-Check.

Trinkwasser-Check

 

Wasser direkt aus dem Wasserhahn
Grohe

Sauberes, gesundes Wasser

Die Bezeichnung „Trinkwasser“ verrät es schon, zuallererst trinken wir Wasser natürlich. Doch in unserem Haushalt nutzen wir Wasser auch auf vielfältige andere Weise. Erfahren Sie mehr!

Sauberes, gesundes Wasser

 

Kundendienst bad & heizung
Maik Floeder Photography

Wartungsverträge fürs Bad

Wir prüfen in regelmäßigen Abständen Ihre verschleißanfälligen Einrichtungs­gegenstände und sorgen dafür, dass Ihr Bad stets so funktionell und strahlend bleibt, wie nach der Neu-Installation.

Wartungsvertrag Bad

 

 

 

 

Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (03 31) 6 49 59-0

Termin vereinbaren

Achim Laabs - Laabs GmbH