SolvisMax

SolvisMax- das Multitalent für alle Energieträger und für Ihr Zuhause

Vorreiter des SolvisBen ist der größere Bruder SolvisMax von dem Unternehmen Solvis. Seit 1997 auf dem Markt wird er stetig weiterentwickelt und verbessert.
Der SolvisMax ist das absolute Multitalent in Sachen Brennwerttechnik – mit seiner preisgekrönten Technologie setzt er auf Energieeffizienz und Innovation. Der SolvisMax ist völlig unabhängig von einem Energieträger – Öl, Gas, Luft, Holz oder Sonne – völlig egal, denn geheizt wird mit warmem Wasser. Wie das funktioniert, unsere Energie Experten erklären Ihnen das ultimative Heizsystem.

SolvisMax Energiemanager

Genial Heizen mit dem SolvisMax

Herzstück dieses Multifunktionsgeräts ist der Heizwasserspeicher (Pufferspeicher), ein Drei- Schichten- Speicher, der bis zu 950 Liter Fassungsvermögen hat. Hier ist das Heizmodul integriert, welches als Gasbrennwert, Ölbrennwert oder Fernwärme gewählt werden kann. Das Heizmodul speist die produzierte Wärme direkt in den Wasserspeicher ein. So geht keine Energie verloren.
Optional können Sie ihren SolvisMax mit weiteren Energieträgern kombinieren, somit wird der SolvisMax zu einem echten Energiemanager. Mit dieser Zukunftsheizung sind Sie völlig unabhängig – es ist egal mit welchem Energieträger sie heute, morgen oder übermorgen heizen.

SolvisMax

Wir heizen in unserem neuen Zuhause sorglos und für die Zukunft. Beruflich, als auch privat sind wir überzeigt von der Technologie des SolvisMax. Wir können uns auf das System verlassen und agieren energieeffizient und umweltfreundlich.

Achim Laabs

Der SolvisMax ist ein zukunftssicheres Modulsystem!

Einzeln, kombinieret oder komplett: Sie kaufen nur das, was Sie wirklich benötigen. Der SolvisMax ist als Modulsystem aufgebaut, d.h. Sie können jederzeit nachrüsten.

  1. Heizkessel für Öl, Gas oder Fernwärme | Solvis Max als Austauschkessel: für Öl und Gas oder Fernwärme, Solarkollektoren sind später nachrüstbar.
  2. Solarspeicher oder Warmwasserbereiter | Solvis Max als ergänzender Solarspeicher: Ihre bestehende Heizung funktioniert noch einwandfrei, Sie wollen trotzdem kostengünstige Sonnenergie nutzen und bis zu 35% Energiekosten sparen? Dann ist diese Variante eine passende Möglichkeit für Sie. Weitere Heizmodule sind später nachrüstbar
  3. Hybrid-Heizsystem für Gas, Öl, Holz, Erd-, Luft- oder Fernwärme – mit Solar | Solvis Max als Komplettheizsystem mit Solarkollektoren: die höchste Ausbaustufe bietet bis zu 50% weniger Heizkosten, das Beste daran: Sie können jederzeit auf einen anderen Energieträger umsteigen, indem Sie einfach den Brenner austauschen lassen.

Sechs gute Gründe für die Entscheidung zu einem SolvisMax:

  • Ausgezeichnet
    Der Solvis Max ist mehrfach prämiert, wurde 2008 sogar zu Europa‘s energieeffizientestes Heizsystem mit dem geringsten Stromverbrauch ausgezeichnet. Energiesparen ist ein Synonym für den SolvisMax mit seiner patentierten Schichtenspeichertechnologie.
  • Sauber
    Das Frischwassersystem erhitzt das Wasser hygienisch einwandfrei und exakt nach Bedarf.
  • Sicher & fit für die Zukunft
    Da Sie zwischen den Energieträgern flexibel wechseln können, sind sie gegenüber den Energiesektor stets unabhängig.
  • Kostengünstig
    Bis zu 50 % können Sie mit dem Komplettheizsystem einsparen. Das ist absolute Meisterklasse.
  • Hohe Förderung möglich
    Je nach Anlagekonfiguration ist eine staatliche Förderung bis zu 6.000 Euro möglich.
  • Funktional und technisch auf Höchstleistung
    Der SolvisMax ist Heizung und Frischwasser in einem. Optional können Sie regenerative Energien integrieren und kombinieren und auf andere Energieträger zurückgreifen.

Nachrüsten, wann immer Sie wollen. Mit dem SolvisMax haben Sie einen perfekten Begleiter für die Zukunft an Ihrer Seite.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (03 31) 6 49 59-0

Termin vereinbaren

Achim Laabs - Laabs GmbH

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zum Thema Heizungserneuerung finden Sie hier:

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur
neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Experten leicht in wenigen Schritten realisieren und erhalten.

Heizungsumbau

 

SolvisBen
Solvis

SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. 

SolvisBen

 

Was Wärme wert ist | Heizungskosten

Was kostet eine Heizung?

Economy, Comfort oder Premium? Für eine erste Kosteneinschätzung lassen sich die verschiedenen Anlagentypen grob in drei Kategorien zusammenfassen.

Heizungskosten

Haus_mit_Solarzellen
bad & heizung concept AG

 

Ergänzender Solarspeicher

Der SolvisMax Solo ist ein ausgezeichneter Solarspeicher, der den vorhandenen Heizkessel mit einer Solaranlage auf dem Dach verbindet. Damit sind enorme Brennstoffeinsparungen möglich.

SolvisMax Solo 

PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund
fotolia, danielschoenen

 

Überschussenergie nutzen

Photovoltaikanlagen erzeugen Strom aus der Wärme der Sonne. An manchen Tagen wird dabei mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann. Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

SolvisPV2Heat

 

Heizungsförderung

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis arbeiten besonders effizient und langlebig. Nutzen Sie dafür die staatlichen Förderungen und sichern Sie sich einen Zuschuss zwischen 3000 und 6.600 Euro!

Solvis-Heizungsförderung